Navigation

IV-Stelle Kanton Bern

Wir eröffnen
Menschen Chancen.


Das Kompetenzzentrum im Kanton Bern, das Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen Chancen für ein eigenverantwortliches Leben eröffnet.

Jugendlichen eine Perspektive ermöglichen

Weitere Informationen, wie die IV Jugendliche beim Übergang von der Schule in die Ausbildung unterstützen kann, finden Sie unter Ich bin in der Schule / Ausbildung.


Aktuell

Besuchen Sie uns an der Berner Ausbildungsmesse BAM

18.08.2021

Vom 9. bis 13. September 2021 steht das BERNEXPO-Gelände wieder ganz im Zeichen der Bildung. Auch wir von der IV-Stelle Kanton Bern sind erneut mit unserem Stand vor Ort. Wir informieren die Besucherinnen und Besucher darüber, wie die IV die Chancengleichheit bei Jugendlichen fördert und wie wir junge Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen bei der erstmaligen beruflichen Ausbildung begleiten. Nebst der persönlichen Beratung sorgen wir am Stand zudem für Spiel und spannende Unterhaltung. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Ihrem Besuch!

Neuer E-Magazin-Beitrag

09.08.2021

In unserem neuen E-Magazin-Beitrag legen wir den Fokus auf die Menschen hinter den IV-Abklärungen.

Denn bei der IV arbeiten Menschen für Menschen. Hinter jedem IV-Dossier steht für uns ein Mensch mit seiner Geschichte. Beim Prüfen der Leistungsansprüche wollen wir dem gerecht werden. Eine gute Gelegenheit, sich gegenseitig kennen zu lernen, bieten die Gespräche bei den Versicherten vor Ort. Unsere Abklärungsfachpersonen geben dabei der IV ein Gesicht.

Weiterentwicklung IV (WEIV)

06.08.2021

Per 1. Januar 2022 tritt die Weiterentwicklung IV (7. IVG-Revision) in Kraft. Dieter Widmer, Direktor der IV-Stelle Kanton Bern, informiert an unseren Informationsveranstaltungen über die wichtigsten Änderungen. Erfahren Sie, was das stufenlose Rentensystem bedeutet, welche Anpassungen es bei den Eingliederungsmassnahmen gibt, damit Jugendliche und Menschen mit psychischen Erkrankungen noch besser integriert werden können. Die Veranstaltungen stehen allen Fachleuten und Interessierten offen.

Weiterbildungsprogramm 2021

07.05.2021

Unsere Informations- und Fortbildungsveranstaltungen erweitern das Fachwissen rund um die IV und fördern das gegenseitige Vertrauen. Wir richten uns mit unseren Veranstaltungen an Arbeitgeber, Personalfachleute, Mitarbeitende von Sozialdiensten, Ärztinnen und Ärzte und Versicherte. Wir führen die Veranstaltungen wieder mit den entsprechenden COVID19-Schutzkonzepten vor Ort durch. Schauen Sie sich das Programm an - bestimmt finden Sie auch für sich eine interessante Veranstaltung.

Jahresbericht 2020

08.04.2021

«Sicherheit und Eigenverantwortung» – so lautet das Leitthema unseres aktuellen Jahresberichtes.
Solidarität ist manchmal beschwerlich, das haben wir im letzten Jahr gespürt. Doch sie ist der einzige Weg zu einer lebenswerten Welt, in der wir füreinander einstehen. Lesen Sie die Porträts unserer Versicherten und ihren Begleiterinnen und Begleitern und erfahren Sie mehr über die Themen, die uns im letzten Jahr beschäftigt haben. Dem Kennzahlenteil entnehmen Sie die wichtigsten Entwicklungen.

Neue E-Magazin-Beiträge

19.03.2021

Lesen Sie In unserem E-Magazin "Wegweiser" die Interviews mit zwei Erfolgsduos. In einem der Interviews erhalten Sie Einblicke in eine erfolgreiche Wiedereingliederung nach einer schweren Depression, im anderen erfahren Sie die Geschichte eines erfolgreichen Lehrabschlusses trotz Beeinträchtigungen.