Sachbearbeiter/in Rechnungskontrolle

Wymann.jpg

Sachbearbeiter Rechnungskontrolle S.W.

Die Arbeit als Sachbearbeiter Rechnungskontrolle gefällt mir, weil…

...mit jeder von uns bezahlten Rechnung einem Menschen, dem es nicht so gut geht, der Alltag verbessert wird. Dies kann beispielsweise eine Rechnung für ein Hilfsmittel oder eine Berufliche Massnahme sein. Zudem kann ich in dieser Tätigkeit meine Hilfsbereitschaft, meine Teamfähigkeit und meine Speditivität einbringen. Die Arbeit in der Rechnungskontrolle ist alles andere als einseitig, da es bei jeder Rechnung um andere Themen geht. Die telefonischen Anfragen, sowie die internen und externen Abklärungen sorgen für eine gute Abwechslung.

 

Wie sind Sie zu der IV-Stelle Kanton Bern gekommen?

Ich habe die Ausbildung zum Schreiner abgeschlossen und dabei sind Rückenprobleme aufgetreten. Aufgrund der gesundheitlichen Einschränkung konnte ich mich mit Unterstützung der Invalidenversicherung umschulen lassen. Ich erhielt die Möglichkeit, die Lehre als Kaufmann bei der IV-Stelle Kanton Bern zu absolvieren. Während der Ausbildung lernte ich verschiedene Abteilungen und Bereiche kennen. Da mir die Rechnungskontrolle am besten gefallen hat und nach meiner Lehre eine Stelle frei war, habe ich mich auf diese beworben.

 

Wie ist ein typischer Tag als Sachbearbeiter Rechnungskontrolle bei der IVBE – was machen Sie?

Am Morgen bearbeite ich die elektronischen Rechnungen und kontrolliere, ob diese bezahlt werden können. Danach arbeite ich an den hängigen Papierrechnungen. Um 11 Uhr kommt dann die Post mit den neuen Papierrechnungen, welche sortiert werden müssen. Danach werden Rechnungen für Reisekosten sowie Hilflosenentschädigungen und sonstige Privatrechnungen bearbeitet. Ist dies erledigt, arbeite ich weiter an den pendenten Papierrechnungen. Dazwischen tätige ich diverse Abklärungen und beantworte telefonische Anfragen von Versicherten oder Leistungserbringern.

 

Was machen Sie, wenn Sie nicht am Arbeiten sind?

In meiner Freizeit spiele ich Fussball in einem Verein. Ich geniesse ebenfalls die Zeit mit meiner Freundin und der Familie. Zu meinen Hobbys gehören auch die Besuche von Sportevents, wie Fussball- und Eishockeyspiele.