Mitarbeiter/in Kommunikation

Wir eröffnen Menschen Chancen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IV-Stelle Kanton Bern beraten Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, unterstützen sie bei der Eingliederung in den Arbeitsprozess und sorgen dafür, dass sie die ihnen gesetzlich zustehenden Leistungen erhalten. Für die Stabsstelle Kommunikation suchen wir Sie als engagierte/r und umsetzungsstarke/r

Mitarbeiter/in Kommunikation (80 bis 100%)

 

Was Sie bei uns bewirken können. Mit gezielten Kommunikationsmassnahmen sorgen Sie
dafür, dass die IV als Kompetenzzentrum für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen wahrgenommen wird. Sie verfassen Texte für interne und externe Publikationen, mit denen Sie den Versicherten wie auch unseren Partnern die Leistungen der IV näherbringen. Ein Schwerpunkt ist die Weiter­entwicklung der digitalen Kommunikation mit einer neuen Website, Newsletter, Videoclips und weiteren Angeboten. Die Konzeption von Messeauftritten und Mitarbeit bei Veranstaltungen gehören ebenso zu den vielseitigen Aufgaben. Weiter beantworten Sie Kunden­anfragen und sind für die Koordination der Übersetzungen zuständig.

 

Welche beruflichen Fähigkeiten uns wichtig sind. Sie haben eine höhere Ausbildung im Kommunikationsbereich absolviert und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation mit. Dank Ihren guten redaktionellen Fähigkeiten gelingt es Ihnen, komplexe Inhalte für unterschiedliche Zielgruppen verständlich darzustellen. Mit der digitalen Kommunikation sind Sie vertraut, Erfahrungen mit Content-Management-Systemen setzen wir voraus. Idealerweise bringen Sie auch Kenntnisse in Bildbearbeitungsprogrammen und InDesign mit. Als Organisationstalent sind Sie es gewohnt, verschiedene Kommunikationsprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung zu begleiten. Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und haben einen hohen Anspruch an die Qualität ihrer Arbeit. Mit Ihrer konstruktiven und hilfsbereiten Art tragen Sie zu einem guten Klima im Team bei. Gute Französischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Was wir Ihnen bieten. Für Ihre neue Aufgabe werden Sie kompetent und funktionsbezogen eingeführt. Es erwarten Sie attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten und moderner Infrastruktur in einem sinnstiftenden und interdisziplinären Arbeitsumfeld mit einer hohen Mitarbeitendenzufriedenheit. Sie profitieren zudem von interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich als PDF-Dateien an hr@ivbe.ch. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Doris Aebi, Leiterin Kommunikation, Tel. 058 219 75 63 gerne zur Verfügung.

 

 Wir sind mit dem Label Friendly Work Space® ausgezeichnet