Die IV als Arbeitgeberin

Weshalb sich ein Engagement bei der IV-Stelle Kanton Bern lohnt

Die IV-Stelle Kanton Bern ist seit 2016 ausgezeichnet mit dem Label Friendly Work Space. Wir bieten ein motivierendes und respektvolles Arbeitsklima und sorgen für ein ganzheitliches Wohlbefinden bei der Arbeit.

fws_logo_master_d_rgb.png

Mit einer sinnvollen Aufgabe Menschen Chancen eröffnen: Wir tragen dazu bei, dass Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung in der Arbeitswelt Fuss fassen können und unterstützen mit vielen Massnahmen die berufliche Integration. Ist dies nicht möglich, gleichen wir bei Invalidität eine angemessene Deckung des Existenzbedarfs aus. Dies macht Sinn für die Betroffenen, aber auch für die Angehörigen und die gesamte Gesellschaft. Und damit auch für uns persönlich.

 

Voneinander lernen und miteinander Lösungen finden: Die interdisziplinare Zusammenarbeit ist für uns ein wichtiger Erfolgsfaktor. Wir profitieren vom Fachwissen der anderen, um optimale Lösungen für unsere versicherten Personen zu finden. So arbeiten Partnerteams aus verschiedenen Abteilungen Tür an Tür, damit der Austausch unkompliziert gelebt wird. Und unsere Aufgabe wird nie zur Routine – wir lernen täglich Neues dazu.

 

Sich fachlich und persönlich weiterentwickeln: Nur mit kompetenten Mitarbeitenden können wir unsere anspruchsvolle Aufgabe erfüllen. Kompetenz heisst für uns selbstverständlich ein umfassendes Fachwissen, aber auch Team- und Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungs- und Lösungsorientierung sowie Eigenverantwortung. Wir investieren gezielt in die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden, indem wir Zeit für Weiterbildungen zur Verfügung stellen, grosszügig Kosten dafür übernehmen und auch interne Möglichkeiten zur Weiterentwicklung (Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten, interne Veranstaltungen, transparente Ausschreibung der offenen Stellen) bieten.

 

Familie, persönliche Interessen und Arbeit unter einen Hut bringen: Die Life-Balance unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Neben der Arbeit soll auch das Privatleben – Kinder, Eltern oder ein Hobby – Platz haben. Die ist möglich mit der Jahresarbeitszeit, grosszügigen Kompensations-möglichkeiten sowie mit dem Angebot, in allen Funktionen Teilzeit arbeiten zu können. Eltern von kleinen Kindern profitieren von fix reservierten Kita-Plätzen in Arbeitsnähe oder von unserer finanziellen Beteiligung für Kitas.

 

Sich in einem modernen Arbeitsumfeld wohl fühlen: In unserem ansprechenden, neuen Gebäude am Hauptsitz in Bern arbeiten Sie mehrheitlich in 4-er-Büros mit moderner Infrastruktur (z.B. Lifttische, Doppelbildschirme usw.), können sich in Fokusräume für konzentriertes Arbeiten zurückziehen, sich in unseren gemütlichen Lounges austauschen und auf einer unserer Terrassen, im Ruheraum oder bei einer Massage entspannen. Für das leibliche Wohl sorgt unsere Cafeteria mit schmackhafter, gesunder und günstiger Verpflegung.