Arbeitgeberveranstaltung 2019 - Vielfalt als Chance

Dienstag, 7. Mai 2019, 17.00 - 19.00 Uhr, Kursaal Bern

Das Potenzial und den Nutzen von Diversity erkennen

SU Arbeitgeberveranstaltung 2019.jpg

An dieser Veranstaltung wurde aufgezeigt, weshalb es sich für Unternehmen lohnt, personelle und soziale Vielfalt zu fördern, in dem ein Bewusstsein geschaffen wird, dass Diversity ein elementares Führungsthema ist. Ein Fokus wurde auf die Chancen der Integration von Menschen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung gelegt. Wie kann das Potenzial dieser Menschen genutzt werden? Welche positiven Effekte hat dies auf alle Mitarbeitenden? Welches sind die Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige Integration?

Präsentationen

Typ Titel Bearbeitet
Chancen und Erfolgsfaktoren der Inklusion von Menschen mit Behinderung im ersten Arbeitsmarkt Chancen und Erfolgsfaktoren der Inklusion von Menschen mit Behinderung im ersten Arbeitsmarkt
Prof. Dr. Stephan Böhm
10.05.2019
Führen von Vielfalt Führen von Vielfalt
Dr. Annette Kahlen
10.05.2019

Referentin Dr. Annette Kahlen

kahl_ZHAW_Online_W3-437-2.jpg

Dr. Annette Kahlen
Stabsstellenleitung Diversity, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW


«Um die eigene Organisation fit für die Zukunft zu gestalten, müssen Unternehmen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Diversity ein elementares Führungsthema für sie ist.»

Referent Prof. Dr. Stephan A. Böhm

StephanBoehm.jpg

Prof. Dr. Stephan A. Böhm
Direktor Center for Disability and Integration, Universität St. Gallen


«Arbeitsplatzanpassungen und gesundes Führungsverhalten sind die zentralen Faktoren für eine erfolgreiche Inklusion am Arbeitsplatz.»

Programm

16.30 Uhr  Türöffnung: Eintreffen der Gäste
17.00 Uhr

Begrüssung

Dieter Widmer, Direktor, IV-Stelle Kanton Bern
Dr. Adrian Haas, Direktor Handels- und Industrieverein des Kantons Bern

17.10 Uhr

Führen von Vielfalt

Dr. Annette Kahlen, Stabsstellenleitung Diversity, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

17.35 Uhr

Chancen und Erfolgsfaktoren der Inklusion von Menschen mit Behinderung im ersten Arbeitsmarkt

Prof. Dr. Stephan A. Böhm, Direktor Center for Disability and Integration, Universität St. Gallen

 

Kurzfilm

18.20 Uhr

Podiumsdiskussion: Diversity – Schlagwort oder Notwendigkeit um konkurrenzfähig zu bleiben?

Nathalie Christen im Gespräch mit Annette Kahlen, Stephan A. Böhm, einer Teamleiterin Eingliederungsmanagement der IV und einem Arbeitgeber

19.00 Uhr Apéro

Zielpublikum

Geschäftsleiter/-innen, HR-Verantwortliche und Führungspersonen, die sich mit Fragen der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitenden beschäftigen und weitere Interessierte

Veranstaltungsort

Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3, Bern
Saal Szenario
www.kursaal-bern.ch

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Hauptbahnhof Bern mit Tram Nr. 9 Richtung «Wankdorf Bahnhof» (Haltestelle «Kursaal») 

Parking

Gebührenpflichtiges Parkhaus beim Kursaal

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnehmenden kostenlos

Organisation

Doris Aebi, Leiterin Kommunikation, Telefon 058 219 75 63

veranstaltungen(at)ivbe.ch

 

In Kooperation mit:

  • Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
  • Berner KMU
  • Verband der Arbeitgeber der Region Bern
Beratungstelefon

für allgemeine Fragen

Weiter

Stellenmeldung

Melden Sie uns freie Stellen oder freie Ausbildungsplätze.

Formular Stellenmeldung

Broschüren

Leitfaden für Vorgesetzte:

Psychische Probleme am Arbeitsplatz erkennen